Nürnberg - 21.6.2018: Workshop "Gesundes Bayern für Gesunde Mitarbeiter"

  

Gesundheitsförderung erschafft Unternehmenswerte und fördert Mitarbeiterbindung.

Erfahren Sie bei unserer Veranstaltung in Nürnberg am 21.6.2018 im Loftwerk, wie viel Geld Sie als Unternehmen einsparen können, wenn Sie in die betriebliche Gesundheitsförderung investieren und Schäden durch Krankheitsfälle vermeiden. 

Lassen Sie sich zeigen, wie Gesundes Bayern Ihnen dabei helfen kann, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter sowohl am Arbeitsplatz als auch im Alltag nachhaltig zu verbessern. Flexibel nach Ihren individuellen Anforderungen - egal welche Berufsgruppe oder welche besonderen Risikofaktoren. Hier finden Sie eine Lösung!

Erfahren Sie, welche steuerlichen Vorteile Sie nutzen können und diese richtig einsetzen können.

Als Referenten konnten wir Dr. Dr. Cay von Fournier gewinnen, als Arzt und Unternehmer ist er ein renommierter Experten auf dem Gebiet der Unternehmensführung!

Treffen Sie auf Gesundheitsexperten und deren geballte Kompetenz zu den verschiedensten Indikationen wie bspw.:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • Rücken & Gelenke

  • Stress & Burnout

  • Ernährung & Diabetes

  • Atemwege & Allergien

  • gesunde Team- und Führungskräftetrainings

 

Ablauf der Veranstaltung(kurzfristige Änderungen vorbehalten):

  • 12:00 Uhr: Gesundes Mittagessen
  • 12:30 Uhr: Thomas Jahn heißt Sie herzlich Willkommen
  • 12:45 Uhr: Vortrag "Gesunde Mitarbeiter als Basis für Unternehmenserfolg"  von Dr. Dr. Cay von Fournier
  • 13:45 Uhr: Dialoge an verschiedenen Ständen mit Gesundheitsexperten
  • 15:15 Uhr: Pause
  • 15:30 Uhr: Dialoge an verschiedenen Ständen mit Gesundheitsexperten
  • 17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung planen Sie bitte folgende Gebühr ein: 49,00 Euro, netto MwSt. pro Person

Die Teilnahmebedingungen finden Sie unter diesem Link

Warum sollten Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen?

  • Gezieltes Wissen und kompakte Informationen rund um das Thema Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Mehr Zeit für interessante Gespräche und 
  • Der "direkte Draht" zu den Anbietern um 
  • eine vertrauensvolle Kooperation aufbauen zu können

 

Hier gehts zur Anmeldung!